anbauen an·bauen

vt
AGR to cultivate, (Gebäudeteil) to build on

Deutsch-Englisch-Wörterbuch mini. 2015.

Look at other dictionaries:

  • Anbauen — Anbauen, verb. reg. act. 1) Den Anfang mit dem Baue einer Sache machen, in einigen Bedeutungen dieses Wortes. Eine Lehde anbauen, ein wüstes Stück Land zum Fruchtfelde machen. Ein wüstes Dorf wieder anbauen. Korn, Gerste, Hirse anbauen. 2) Sich… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • anbauen — V. (Mittelstufe) etw. auf dem Feld anpflanzen Beispiel: Auf etwa 35 Hektar werden Weinreben angebaut. Kollokation: Zuckerrüben anbauen anbauen V. (Aufbaustufe) etw. durch Bauen an das Hauptgebäude anfügen Synonyme: hinzubauen, zubauen, erweitern …   Extremes Deutsch

  • bauen — bauen: Das altgerm. Verb mhd. būwen, ahd. būan, niederl. bouwen, aengl. būan, schwed. bo gehört mit dem ablautenden got. bauan und verwandten Wörtern in anderen idg. Sprachen zu der idg. Wurzel *bheu »wachsen, gedeihen, entstehen, werden, sein …   Das Herkunftswörterbuch

  • bauen — aufstellen; hochziehen (umgangssprachlich); errichten; zusammensetzen; konstruieren; vertrauen; zählen (auf); (sich) verlassen (auf) * * * bau|en [ bau̮ən] …   Universal-Lexikon

  • anbauen — wachsen lassen * * * an|bau|en [ anbau̮ən], baute an, angebaut: 1. <tr.; hat unmittelbar an etwas bauen: eine Garage [ans Haus] anbauen; <auch itr.> wir müssen anbauen. 2. <tr.; hat systematisch, auf großen Flächen anpflanzen: Gemüse …   Universal-Lexikon

  • anbauen — 1. a) zubauen. b) erweitern, vergrößern. 2. anpflanzen, ansäen, bauen, bepflanzen, bestellen, bewirtschaften, einsetzen, kultivieren, säen, setzen. * * * anbauen: I.anbauen:1.〈baulicherweitern〉zubauen–2.⇨pflanzen(I,1)… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • anbauen — ạn·bau·en (hat) [Vt/i] 1 (etwas (an etwas (Akk)) anbauen etwas an ein bereits bestehendes Gebäude bauen: eine Garage (an das Haus) anbauen || NB: im Zustandspassiv oft mit Dativ: die Garage war am Haus angebaut; [Vt] 2 etwas anbauen… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • bauen — 1. a) aufbauen, aufrichten, erbauen, errichten; (geh.): aufführen; (Papierdt.): erstellen. b) anlegen, entstehen lassen, [er]schaffen. 2. a) ausarbeiten, entwickeln, erfinden, hervorbringen, konstruieren, planen, schaffen. b) anfertigen, fertigen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • anbauen — anbauenv 1.tr=etwhinzustellen(einenTischoderStuhl);dieTischrundefürHinzukommendevergrößern.1900ff. 2.intr=verschlosseneLokalemitDiebesinstrumentenzuöffnensuchen;sichzumStehlenanschicken.Da»bauen«dieBedeutung»bewerkstelligen«hat,meintderAusdruck»an… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • anpflanzen — anbauen, ansäen, bauen, bepflanzen, bestellen, bewirtschaften, einsetzen, kultivieren, pflanzen, säen, setzen, züchten; (landsch.): stecken. * * * anpflanzen:⇨pflanzen(I,1) anpflanzenpflanzen,einpflanzen,anbauen,bebauen,setzen,einsetzen,stecken,sä… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Gebäude — bauen: Das altgerm. Verb mhd. būwen, ahd. būan, niederl. bouwen, aengl. būan, schwed. bo gehört mit dem ablautenden got. bauan und verwandten Wörtern in anderen idg. Sprachen zu der idg. Wurzel *bheu »wachsen, gedeihen, entstehen, werden, sein …   Das Herkunftswörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.